DRK Kreisverband Meiningen e.V.

- Sanitäts- und Betreuungszug -

4-Tragen-KTW (KTW-4)

 Amtl. Kennzeichen: SM-8012   Funkrufname: Kater Meiningen 92

 Baujahr: 2001       Indienststellung: 2001

Dieser 4-Tragen-KTW wird zu Absicherungen von Großveranstaltungen sowie zum Transport leicht- bis mittelverletzter Patienten bei Großschadensfällen genutzt. Die Ausstattung ist primär zur Versorgung von besagten Patienten ausgelegt, aber auch mit diesem Fahrzeug kann eine Leitliniengerechte Erstversorgung von Notfallpatienten (inkl. Reanimation) erfolgen. Im Normalfall sind nur 2 Tragen einsatzbereit, im Ernstfall ist der Umbau zum 4-Tragen-Fahrzeug aber in wenigen Minuten erledigt.

 Ausstattung:

  Notfallrucksack (Wiederbelebung, Diagnostik, Verbandsmaterial, Schienung)

Notfallkoffer "Arzt" Erwachsene

Notfallkoffer "Arzt" Kinder/Säuglinge

Notfallmedikamente / Infusionslösungen

 Umfangreiches Verbandsmaterial

Replantat-Notfallkoffer

 4 Patiententragen

 Schaufeltrage & Vakuummatratze / Schienungsmaterial

 Patientendecken

 Sauerstoffversorgung für 4 Patienten

Mobile Sauerstoffversorgung

Aktuelle News

Viele neue Absicherungen online !!!

Näheres im Internbereich...
15.08.2019


10 Jahre Katastrophenschutzzentrum Meiningen

Festveranstaltung am 01.09.2019 ab 14 Uhr im KatSchutz Zentrum... nähere Infos & Flyerdownload auf unserer Facebook-Seite !!!


Flyerdownload

flyer sbz 2016 Seite1 klein

Login Internbereich

Besucherzähler

Heute 16

Gestern 26

Woche 42

Monat 375

Insgesamt 51690

Aktuell sind 4 Gäste und keine Mitglieder online