4-Tragen-KTW (KTW-4)

 Amtl. Kennzeichen: SM-8012   Funkrufname: Kater Meiningen 92

 Baujahr: 2001       Indienststellung: 2001

Dieser 4-Tragen-KTW wird zu Absicherungen von Großveranstaltungen sowie zum Transport leicht- bis mittelverletzter Patienten bei Großschadensfällen genutzt. Die Ausstattung ist primär zur Versorgung von besagten Patienten ausgelegt, aber auch mit diesem Fahrzeug kann eine Leitliniengerechte Erstversorgung von Notfallpatienten (inkl. Reanimation) erfolgen. Im Normalfall sind nur 2 Tragen einsatzbereit, im Ernstfall ist der Umbau zum 4-Tragen-Fahrzeug aber in wenigen Minuten erledigt.

 Ausstattung:

  Notfallrucksack (Wiederbelebung, Diagnostik, Verbandsmaterial, Schienung)

Notfallkoffer "Arzt" Erwachsene

Notfallkoffer "Arzt" Kinder/Säuglinge

Notfallmedikamente / Infusionslösungen

 Umfangreiches Verbandsmaterial

Replantat-Notfallkoffer

 4 Patiententragen

 Schaufeltrage & Vakuummatratze / Schienungsmaterial

 Patientendecken

 Sauerstoffversorgung für 4 Patienten

Mobile Sauerstoffversorgung