DRK Kreisverband Meiningen e.V.

- Sanitäts- und Betreuungszug -

Gerätewagen Sanität (GW-San)

 Amtl. Kennzeichen: SM-LR 296   Funkrufname: Kater Meiningen 95

 Baujahr: 2012       Indienststellung: 2013

Der Gerätewagen Sanität übernimmt die Nachfolge des Arzttruppwagens. Aufgebaut auf einem MAN-Fahrgestell mit Doppelkabine und 6 Sitzplätzen, nimmt er im Laderaum Material für einen kompletten Behandlungsplatz auf. Dabei ist das Verbrauchsmaterial und ein Großteil der Ausstattung in handlichen Alu-Boxen verlastet, große und sperrige Ausstattungsgegenstände sind über eine Hubbühne im Heckbereich zugänglich. Dank einer Standheizung ist er auch als mobiler Aufenthaltsraum bei widrigen Witterungsbedingungen nutzbar.

Ausstattung:

 Schnellaufblaszelt mit Gebläse, Notstromaggregat, Heizgerät und Beleuchtungssatz

10 DIN-Krankentragen mit 3 Lagerungsgestellen

5 Spineboards / 1 Vakuummatratze

 3 Notfallrucksäcke Erwachsener / 1 Notfallrucksack Kind

 2 Automatische Externe Defibrillatoren

 2 Automatische Notfallbeatmungsgeräte

 5 Intubationssets mit Beatmungsbeuteln

 2 Pulsoxymeter / 2 Blutzuckermessgeräte / 2 Blutdruckmessgeräte

 Mobile Sauerstoffversorgung für 4-8 Patienten

 Infusionsmaterial für 40 Patienten

 Verbandsmaterial für 50-75 Patienten

 Hygienematerial

 Diverse Tische, Stühle und Bänke

 Material zur Dokumentation

Aktuelle News

Neue Absicherungen online !!!

Näheres im Internbereich...
18.01.2020


Flyerdownload

flyer sbz 2016 Seite1 klein

Login Internbereich

Besucherzähler

Heute 18

Gestern 28

Woche 157

Monat 764

Insgesamt 55499

Aktuell sind 4 Gäste und keine Mitglieder online