DRK Kreisverband Meiningen e.V.

- Sanitäts- und Betreuungszug -

 

eiko_list_icon Wohnblockbrand in Meiningen


Zugriffe 319
Einsatzort Details

Meiningen, Landsberger Str. 82
Datum 13.09.2019
Alarmierungszeit 21:42 Uhr
Einsatzbeginn: 21:46 Uhr
Einsatzende 22:36 Uhr
Einsatzdauer 54 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
Einsatzführer Maximilian Ullrich
Einsatzleiter Feuerwehr Meiningen
Mannschaftsstärke 17
eingesetzte Kräfte

DRK Sanitäts- & Betreuungszug Meiningen
Fahrzeugaufgebot   Kater MGN 11  Kater MGN 95  Kater MGN 97  Kater MGN 91-2  Rotkreuz MGN 5-85-4
Sanitätseinsatz

Einsatzbericht

In den Abendstunden des 13.09.2019 kam es im Dachbereich eines Wohnblockes in der Landsberger Str. in Meiningen zu einem Brand, in dessen Verlauf sich der Brandrauch rasch über das Treppenhaus ausbreitete und ebenfalls auf andere Eingänge übergriff. Aufgrund der noch unklaren Lage und einer beginnenden Räumung des gesamten Wohnblockes, wurde neben Einheiten der Feuerwehr auch unser Sanitäts- & Betreuungszug alarmiert. Rasch waren erste Fahrzeuge unserer Einheit vor Ort und der Diensthabende Zugführer konnte nach kurzer Lageerkundung melden, keine weiteren Kräfte und Mittel zu benötigen. Wir unterstützen noch kurz die Rückführung der Bewohner und verließen ca. 1h nach Alarmierung wieder die Einsatzstelle. Ein großer Dank für die Super Zusammenarbeit (wie immer) mit der Feuerwehr Meiningen !!!

 
 

Aktuelle News

Neue Absicherungen online !!!

Näheres im Internbereich...
18.01.2020


Flyerdownload

flyer sbz 2016 Seite1 klein

Login Internbereich

Besucherzähler

Heute 4

Gestern 15

Woche 41

Monat 373

Insgesamt 57751

Aktuell sind 4 Gäste und keine Mitglieder online